Farbe ist mehr als bunt

Martina Decker von BerTina war über Facebook auf mich aufmerksam geworden und hat mich gefragt, ob ich für ihren Blog einige Fragen beantworten würde. Das habe ich sehr gerne gemacht. Sie ist eine erfolgreiche Texterin, Autorin und Schreibberaterin und ich freue mich, sie zukünftig auch noch tiefer in die Welt der Farben eintauchen zu lassen. Darüber werde ich euch dann erzählen ;-)

 

Sie hat mir Fragen gestellt wie z.B. ...

Ich bewundere regelmäßig deine Farbkarten. Da komme ich sogar bei Gelb ins Schwärmen. Welche Funktion haben diese Karten in deiner täglichen Arbeit?

 

Aktuell sind sie noch nicht in meine täglich Arbeit eingebunden. Es fehlen noch einige Farbkarten. Spätestens im Herbst dieses Jahres wird es aber ein Farbkartenset geben. Dieses kann für die tägliche Inspiration und für ein freudig-farbiges Lebensgefühl genutzt werden. Oder auch, um mehr über sich selbst zu erfahren. Die Farbkarten sind ein Spiegel unseres körperlichen, geistigen und seelischen Befindens. Jede gezogene Karte hält eine Botschaft bereit. Vielleicht um ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern, vielleicht aber auch, um sich selbst und/oder die Lebenssituation besser zu verstehen weiterlesen ...

oder ...

Gibt es für dich noch eine Lieblingsfarbe? Oder bedienst du dich hemmungslos in der Farbpalette?

 

 

Meine Lieblingsfarbe ist seit meiner Kindheit Orange und das in allen Farbnuancen. Vom kräftigem Orange-Rot bis zum zarten Apricot. Da ich mir über die immense Kraft der Farben bewusst bin, bediene ich mich natürlich – wie du so schön sagst –  hemmungslos – an allen Farben des Regenbogens ...weiterlesen